Über uns

Wir wohnen in Bremerhaven – fast vor unserer Haustür liegt der schöne Deich.

Im März 2015 waren meine Tochter und ich uns einig

             „Wir möchten einen Hund“.

Es war gar nicht so einfach, die passende Rasse zu finden. Am Anfang schien der Golden Retriever für uns perfekt zu sein.

Doch im Sommer haben wir in der Nachbarschaft

einen Weißen Schweizer Schäferhundwelpen gesehen und uns Hals über Kopf in diese Rasse verliebt.

Ich habe mich über die Eigenschaften und Bedürfnisse dieser tollen Hunde schlau gemacht, und da ich früher selbst mit deutschen Schäferhunden aufgewachsen bin war ich der festen Überzeugung, allen Anforderungen und Bedürfnissen gerecht zu werden.

Im August nahmen wir Kontakt zu der Zuchtstätte

Valinor‘s“ auf und haben uns einen Welpen reservieren lassen.

Am 20.12.2015 war es endlich soweit, unsere Amira (Valinor‘s Amane) zog bei uns ein und bereicherte unser Leben von nun an.

Natürlich mussten wir erst mit der neuen Aufgabe wachsen und haben bei der Erziehung einige Fehler gemacht – aber wer ist schon perfekt? – und aus Fehlern lernt man halt.

Wir gewöhnten uns sehr schnell an den Alltag und möchten keine Sekunde missen.

Mit ca. 3 Jahren war Amira für uns richtig „erzogen“ und wir waren ein glückliches Trio.

Doch irgendwie gab es jetzt kaum noch größere Herausforderungen und dann kam der Gedanke an eine Hobbyzucht.

Da wir gerne noch einen zweiten Hund wollten, haben wir Kontakt zu der Zuchtstätte „von Meierhafe“ aufgenommen und uns einen Rüden reservieren lassen.

Im Juli 2019 wurde aus uns dann ein Quartett.

Seitdem stellt Hugo (Hennes von Meierhafe) unser Leben auf den Kopf 🙂